Landesblasorchester 2018

Die Matinee Im NEUEN HAUS DER MUSIK

Man wusste nicht genau, wer da am meisten strahlte, das Wetter, der neue große Konzertsaal im Haus der Musik Innsbruck oder die Mitglieder des Landesblasorchesters mit ihrer reizenden Dirigentin Andreja Šolar.

Glanzvolle Musik in einem strahlenden Rahmen!

Extra für die Eröffnungsfeierlichkeiten zum neuen Haus der Musik wurde den Landeskapellmeistern ein leistungsfähiges Landesblasorchester auf die Beine gestellt. Das Konzertprogramm war anspruchsvoll wie vielleicht noch nie und so harrten über 500 Zuhörer/innen im vollen Saal am 7. Oktober 2018 auf das, was auf sie zukommen würde. Schon die Eröffnungsmusik zeigte die Brillianz, mit der die Blechbläser/innen musizierten. Von Dr. Peter Kostner, der professionell und mit großem Wortwitz durch das Programm führte, wurde das Hauptwerk des Vormittags anmoderiert. Mit "Sheherazade op. 35" von Nikolai Rimski-Korsakov hatten die Musikerinnen und Musiker ein Stück auf ihren Notenpulten liegen, das von einem Blasorchester erst einmal bewältigt werden muss. Und es wurde für die Zuhörer/innen zum erwarteten Genuss! Feinfühlig, mit höchster Präzision und technisch einwandfrei gelang eine Aufführung, die so in Tirol sicher noch nie zu hören war. Einen großen Beitrag dazu leistete auch der Solist Martin Yavryan, Konzertmeister des Tiroler Symphonieorchesters Innsbruck, mit seinem wunderschönen Ton auf der Solovioline. Auch die weiteren Stücke forderten die Musikerinnen und Musiker sehr, gelangen aber in ausgezeichneter Manier. Hauptverantwortlich dafür: Die perfekte Dirigentin Andreja Šolar. Sie führte das Orchester umsichtig durch die schwierigsten Stellen und ließ doch frei musizieren. Das Publikum dankte mit minutenlangem Applaus und Standing Ovations.

Möglich wurde diese musikalische Glanzleistung nicht zuletzt durch die betreuenden Dozenten unter der Leitung von Prof. Mag. Max Bauer und Prof. Erich Rinner vom Tiroler Landeskonservatorium bzw. Mozarteum , denen an dieser Stelle herzlich gedankt werden soll.

Werner Mayr

 

logo

(c) Blasmusikverband Tirol

 Impressum | Datenschutz

realisiert von HS-Design
www.zillertal-online.at/hsdesign