Tiroler Kapellmeistertag 2022

Samstag, 5. November, Haus der Musik Innsbruck

Blasmusik im Focus
Workshops für Dirigent:innen, Obmänner, Obfrauen, Musikant:innen und alle Interessierte 

kapellmeistertag 2022

9:00 Uhr meet & greet
9:30 Uhr

„Das Ensemblespiel - Best Practice – MK Nauders“

Erfahrungen mit vereinseigenen Ensembles
Referenten: Daniel Waldegger und Karl Stecher

10:00 Uhr

„aufgeBASSt“- Winter

Vorstellung des Projektes vom 11./12. Februar in Telfs
Referentin: Sylvia Klingler

10:30 Uhr

„Musikkapellen in Spannungsfeldern“

Psychosoziale Unterstützungen und Resilienzbildungen in Krisensituationen
Referentin: Univ. Prof. Dr. Barbara Hildegard Juen

11:40 Uhr Pause
12:20 Uhr

„Das Klangspektrum des Blasorchesters unter Miteinbeziehung der traditionellen österreichischen Instrumente

Popmusik: 
Hard to say I'm Sorry - Chicago (Arr.: Siegmund Andraschek)

Crossover: 
Largo (Ombra mai fu) - G.F. Händel /Siegmund Andraschek

Traditionelle Musik: 
Donau Walzer (Kurzfassung) - J. Strauss (Arr.: Siegmund Andraschek)
Lehar Marsch - Robert Stolz (Arr.: Siegmund Andraschek)

Referent: MMag Siegmund Andraschek
Praxisorchester: Musikkapelle Roppen
Kapellmeister: Clemens Pohl; Obmann: Thomas Pfausler

13:50 Uhr

„Pilatus“ von Steven Reineke

Downloads

 

 

 

logo

(c) Blasmusikverband Tirol

 Impressum | Datenschutz |  AGB

realisiert von HS-Design
www.zillertal-online.at/hsdesign