Tiroler Bläserwoche 2.21

Am Tiroler Bildungsinstitut Grillhof, Vill, 12. bis 15. Juli 2021

Wir wollen der Pandemie trotzen und freuen uns schon wahnsinnig auf das gemeinsame Musizieren in der Tiroler Bläserwoche. Natürlich ist uns bewusst, dass auch in diesem Jahr nicht alles ganz nach unserem gewohnten Plan ablaufen wird, weshalb wir folgendes beschlossen haben: Tiroler Bläserwoche JA, aber so, dass wir sie auch SICHER und MIT SICHERHEIT durchführen können. Deshalb haben wir uns entschlossen, die Bläserwoche heuer in einer etwas anderen Form anzubieten.

blaeserwoche2017 2

 

Kursangebot

Kurs 1: Musizieren (Einzelunterricht, Ensemble- und Orchesterspiel)

  • Mo, 12. Juli bis Di, 13. Juli 2021: Holzblasinstrumente
  • Di, 13. Juli bis Mi, 14. Juli 2021: Schlagwerk
  • Mi, 14. Juli bis Do, 15. Juli 2021: Blechblasinstrumente

Die Teilnehmer/innen musizieren unter Betreuung der Instrumentalreferent/innen im Register, in Ensembles und im Kursorchester, welches aufgrund der Situation ein Holzorchester und ein Blechorchester sein wird. Heuer unter der Leitung der Dirigentin Andreja Šolar. Ein individueller Einzelunterricht kann auch gebucht werden. Unser motiviertes und engagiertes Referententeam findest du hier auf unserer Homepage. Eine Übernachtung am Grillhof ist auch unter 16 Jahren möglich!

Kosten:

  • Mit Übernachtung: 150,00 €
  • Ohne Übernachtung: 90,00 €
  • mit Einzelunterricht und Übernachtung:  210,00 €

Kurs 2: Dirigieren mit Andreja Šolar (für aktive Dirigenten)

Mo, 12. Juli bis Do, 15. Juli 2021

Aktive Dirigent/innen von Blasorchestern erwartet heuer wieder ein besonderes Highlight am Grillhof: Für eine begrenzte Teilnehmerzahl gibt es die Möglichkeit, eine Woche lang mit Andreja Šolar an den eigenen Fähigkeiten zu arbeiten und diese unter professioneller Anleitung in Theorie und vor allem praktischer Probenarbeit mit einem Blasorchester weiterzuentwickeln. Auch eine passive Teilnahme am Kurs ist möglich.

Kosten:

  • Mit Übernachtung: 320,00 €
  • Ohne Übernachtung: 170,00 €

Kurs 3: Arrangieren, Transkribieren und Adaptieren für die eigene Kapelle mit Albert Schwarzmann

Mo, 12. Juli bis Do, 15. Juli 2021

Wir möchten die Möglichkeit geben, in der Bläserwoche für die eigene Kapelle zu arbeiten. Und somit wurde die Idee für diesen Kurs geboren. Musikerinnen und Musiker können in Workshops viele Tipps und Tricks für die Literatur der eigenen Kapelle erfahren. Wie kann ich ein Stück für die Besetzung meiner Kapelle bearbeiten? Wie kann ich verschiedenste Gattungen der Musik für mein Orchester transkribieren? Fragen, die immer wiederauftauchen und die in dieser Woche hoffentlich geklärt werden können.

Kosten:

  • Mit Übernachtung: 300,00 €
  • Ohne Übernachtung: 150,00 €

 

Anmeldungen sind bis 30. Mai möglich

 

Anmeldeformular

 

  

 

logo

(c) Blasmusikverband Tirol

 Impressum | Datenschutz |  AGB

realisiert von HS-Design
www.zillertal-online.at/hsdesign